08.02.2008 / Sibylle Meinhardt

Am 30.01.08 luden der ehemalige Oberbürgermeister Eisenachs, Gerhard Schneider, der erstmals als Geschäftsführer des Kreisverbandes Wartburgregion des BVMW agierte, und die Geschäftsführerin der M&M Electronic Production GmbH, Charlotte Meinhardt zum Unternehmerfrühstück nach Wutha-Farnroda ein.

Die Gäste konnten sich bei einer kleinen Betriebsbesichtigung die Firma anschauen, die vorwiegend Montagearbeiten für ein ortsansässiges Unternehmen durchführt.

Gerhard Schneider sowie die Geschäftsführerin sind der Meinung, dass solche Kleinunternehmen ebenso der Wirtschaft angehören wie z.B. große Firmen (Opel, Bosch).

Nach interessanten und heißen Diskussionen unter den Gästen kam auch der Gaumen nicht zu kurz. Das Catering für das Unternehmerfrühstück erfolgte durch Silke Knabe, die die Sportgaststätte "Break" im Tenniscenter Erbstromtal (TCE) betreibt. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für die wunderbare Bewirtung.